Namibia Tracks & Trails


Paket Angebote

einblick

Seit Ende 2016 betreiben wie saisonale, mobile Tented Camps in verschiedenen Regionen Namibias. „Ozondjou Trails“ im Ugab River wurde im September 2016 eröffnet, zwei weitere Camps in der Nähe des Etosha Nationalparks und Sossusvlei sollen bis Mitte 2017 fertigestellt werden. Durch die Mobilität der Tented Camps können sie jederzeit abgebaut, oder an einem anderen Ort wieder aufgestellt werden, ohne negative Auswirkungen auf die Umwelt. Durch die Gestaltung und Lage dieser Camps bieten sie ein Basislevel von Komfort und Luxus, maximale Naturnähe, Namibias Hauptsehenwürdigkeiten und unvergessliche Tierbeobachtungen. Die Camps selbst sind auch im Betrieb umweltfreundlich. Elektrizität wird durch Solarenergie erzeugt und Wasser kommt aus einer solarangetriebenen Pumpe aus Bohrlöchern der Umgebung. Reichhaltige Mahlzeiten werden über dem offenen Feuer zubereitet, um die „Safari-Atmosphäre“ der Camps zu bewahren. Die Rate beinhaltet Unterkunft, alle Mahlzeiten, Aktivitäten, sowie lokale Getränke.

  • Tented Camp

    Tented Camp

    Ugab

ozondjou trails

3 Tage / 2 Nächte

Das Tented Camp „Ozondjou Trails“ im Ugab River ist seit September 2016 eröffnet. Ozondjou ist das Herero Wort für Elefanten und passt perfekt zum Camp, denn es befindet sich ganz in der Nähe des Basislagers von Elephant Human Relations Aid (EHRA). Das Camp unterstützt aber mit seinen Einnahmen nicht nur EHRA, sondern auch die einheimischen Farmer der Umgebung.

N$ 7325.-